Noise Attack - ein multimediales Theater an der Sek

Hinterlistige Mafiosi manipulieren das Bewusstsein der Menschen. Doch wer ist Opfer und wer ist Täter? Eine weitere Umweltbedrohung ungeahnten Ausmasses nimmt ihren Lauf. Wird es den beiden Agenten gelingen, die Gefahr abzuwenden? Oder wird die Welt im Lärmchaos untergehen? (aus dem Flyer zu diesem Theaterstück)

Zwei Schauspieler versuchen mit ihrem Theater das Bewusstsein für Lärm bei den Schülerinnen und Schüler zu schärfen. Auf witzige Art wird physikalisches und biologisches Wissen zum Thema Akustik erklärt und mögliche bzw. eher unmögliche Bekämpfungsmittel gegen Lärm vorgestellt. Mit Tipps zur Lärmvermeidung und damit zum Schutz des Gehörs verabschieden sich die beiden Agenten.

Bericht von W. Flück

DSCN9827.jpg DSCN9832.jpg DSCN9834.jpg DSCN9841.jpg
DSCN9846.jpg DSCN9847.jpg DSCN9850.jpg