Allgemeine Informationen

Verschiebung des Stichtages für den Kindergarteneintritt

Am 1. August 2009 wurde das HarmoS-Konkordat in Kraft gesetzt.
Kinder, die bis zum Stichtag eines Jahres das vierte Altersjahr vollenden, treten auf Anfang des nächsten Schuljahres in den Kindergarten ein. Durch die Inkraftsetzung des HarmoS-Konkordats per 1. August 2009 verschiebt sich der Stichtag für den Eintritt in den Kindergarten seit 2014 jährlich um einen halben Monat. Damit kann verhindert werden, dass ein Schülerjahrgang zu gross wird. Die Staffelung der Stichtag-Verschiebung ist in der untenstehenden Liste dargestellt und endet 2020 mit dem definitiven Stichtag 31. Juli.

Geburtsdatum

Eintritt in den Kindergarten

Bemerkungen

01.07.2013 bis 15.07.2014 20. August 2018 Der Kindergarten ist Bestandteil der Volksschule
16.07.2014 bis 31.07.2015 19. August 2019  
01.08.2015 bis 31.07.2016 17. August 2020  
01.08.2016 bis 31.07.2017 23. August 2021  

Weitere wichtige Informationen finden Sie auch auf folgender Website:
http://www.edk.ch/dyn/11659.php


Rückstellungen von der Einschulung in die Kindergartenstufe

Rückstellungen sind nicht mehr ohne weiteres möglich. Die Schulpflege muss über eine allfällige Rückstellung beschliessen. Sie darf diese nur genehmigen, wenn den zu erwartenden Schwierigkeiten nicht mit sonderpädagogischen Massnahmen begegnet werden kann (Volksschulverordnung Paragraph 3).
Gesuche sind mit der Kindergartenanmeldung bis spätestens 15. März an die Schulpflege zu richten.

Weitere wichtige Informationen finden Sie auch auf folgender Website:

http://www.vsa.zh.ch/